Zur Übersicht
Grafische Darstellung mit dem Schriftzug Braunschweiger Krimifestival auf einer grauen Betonwand © Braunschweiger Krimifestival.

Braunschweiger Krimifestival

Eine überregionale und feste Größe

  • Literatur

Rückblick

Das Braunschweiger Krimifestival 2022 fand vom 23. Oktober bis zum 4. November in der Löwenstadt mit vielen internationalen und nationalen Autor*innen statt.

Dabei u.a. Auftritte mit Tess Gerritsen, Yrsa Sigurðardóttir, Nele Neuhaus, Romy Hausmann, Jan Beck, Henry Faber, Horst Eckert und vielen anderen. Führungen zu realen Kriminalfällen aus der Geschichte der Stadt und erstmals auch eine Tram-Tour ergänzten das Programm.

Braunschweiger Krimifestival

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Für Inhabende der NDR Kultur Karte gilt eine Ermäßigung von 2 Euro auf den Eintrittspreis aller Veranstaltungen im Vorverkauf, an der Abendkasse und im Online-Kartenverkauf.

Braunschweiger Krimifestival
c/o Buchhandlung Graf GmbH, Sack 15
38100 Braunschweig