Zur Übersicht

Heinrich Vogeler. Der Neue Mensch.

Das Leben gestalten

  • 27. March 2022 – 5. March 2023
  • Ausstellung

Vom erfolgsverwöhnten Jugendstilkünstler, in dessen Händen alles zu Kunst wurde, entwickelte er sich zum visionären Verfechter gesellschaftlichen Wandels, leitete zeitweise die Propagandaabteilung der Sowjetunion und setzte sich in beiden Weltkriegen unablässig für den Frieden ein: Heinrich Vogeler. Anlässlich des 150. Geburtstags des Künstlers, zeigt das Haus im Schluh, Teil der Worpsweder Museen, die Ausstellung „Das Leben gestalten“

Heinrich Vogeler schuf nicht nur Gemälde, sondern war auch immer bemüht, das Alltägliche um ihn herum besser und schöner zu gestalten. Dies zeichnete sich nicht nur in seiner privaten Umgebung ab, sondern wurde auch Teil seines Berufs – neben der Porzellanmanufaktur Meißen zählte auch der Hersteller Wilkens aus Bremen zu Vogelers Kunden. Das Haus am Schluh zeigt viele dieser Objekte aus dem Bereich der Angewandten Kunst. Besonders bedeutend ist hier das Tulpenzimmer, das Martha Vogeler einst aus dem Barkenhoff mit in das Haus am Schluh nahm.

Mehr erfahren: Das Leben gestalten.

Haus im Schluh
Im Schluh 35 – 37, 27726 Worpswede
Telefon: 04792 – 5 22

Öffnungszeiten
Dienstag & Donnerstag von 12:00 bis 16:00 Uhr
Samstag & Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr

Die Worpsweder Museen

  • Ticket-Hotline
  • (04941) 47 92 39 68

Vorteile mit der NDR Kultur Karte

Inhabende der NDR Kultur Karte erhalten 1 Euro Ermäßigung auf den Einzeleintritt in allen Worpsweder Museen. Bis 18 Jahre ist der Eintritt frei.

Die Worpsweder Museen
Worpsweder Museen
27726 Worpswede